Nachschmierbare Gelenkköpfe mit Innengewinde NACH DIN/ISO 12240-4

Produktserie SFC.., SFXC.., SFRC..

Für universelle Einsatzbedingungen bei hohen Wechsel und Stoßbelastungen in radialer und axialer Richtung. Geeignet für große Schwenkbewegungen. Vmax = 60 m/min. Die Gelenkköpfe sind nachschmierbar und verfügen über ein Innengewinde.

Gemeinsame Merkmale

Gleitpaarung: Stahl auf Hochleistungsbronze
Innengewinde: DIN13-6H, rechts oder links (Linksgewinde Bezeichnung SFLC..)
Schmiernippel: Größe 5 - 50 Trichterschmiernippel DIN3405, Form D

Serie SFC..

Außenteil bis Größe 14: Automatenstahl 1.0718, brüniert
Außenteil ab Größe 16: Werkstoff 1.0501, verzinkt und chromatiert nach DIN 50961
Lagerschalen: Cu Sn 8/Cu Zn 40 Al 2 F59, 2.0550.31
Innenring: Wälzlagerstahl 1.3505, gehärtet, geschliffen und poliert

Serie SFXC.. (hochfest)

Lieferbar ab Größe 5
Außenteil: Werkstoff 1.7225 vergütet oder ähnliches Material, verzinkt und chromatiert nach DIN 50961
Lagerschalen: siehe SFC
Innenring: siehe SFC

Serie SFRC.. (rostgeschützt)

Lieferbar ab Größe 3
Außenteil: Rostfreier Stahl, Werkstoff 1.4305, ab Größe 16 geschmiedet.
Lagerschalen: siehe SFC
Innenring: wie SFC aber hartverchromt, auf Wunsch rostfrei.

Lagerspiel


Je nach Größe radial zwischen 0,01 und 0,09 mm. Auch mit eingeengtem oder erweitertem Spiel lieferbar.

Tabelle Produktdetails Gelenkköpfe Serie SFC

Zeichnungen

SFC_DRW

Ausführungsvarianten

  • Hartverchromter Innenring:
    Bestellbezeichnung: SFC xx IH
  • Rostfreier Innenring Werkstoff 1.4034
    Bestellbezeichnung: SFC xx IR
  • Außenteil und Innenring hartverchromt
    Bestellbezeichnung: SFC xx H

Abgedichtete Gelenkköpfe

Gelenkköpfe in den ​Größen 8 - 30 können mit austauschbaren Dichtmanschetten geliefert werden.
Serie SFC: Abgedichtete Gelenkköpfe
Spezifikation Abdichtung (..2RS)

Gewindebolzen für Gelenkköpfe

Sämtliche Gelenkköpfe können mit Gewindebolzen ausgerüstet und als Winkelgelenk eingesetzt werden.
Serie SFC: Gewindebolzen
Spezifikation Gewindebolzen (..W)