Rundteiltische im Bereich des Werkzeug- und Formenbaus

Auswerferstift

Auswerferstifte und Formkerne

Runde Auswerferstifte und Formkerne müssen oft sehr präzise gefertigt werden. Die typische Bearbeitungsform sind das Schleifen bzw. Drehen. Sehr kleine Durchmesser lassen aber keinen seitlichen Bearbeitungsdruck zu. Auch der Verschleiß von Bearbeitungswerkzeugen ist nicht genau zu berechnen.

Lösung
Durch die Fertigung auf Drahterodiermaschinen, welche mit Rotierspindeln ausgerüstet sind, werden diese Probleme vermieden. Außerdem wird die Präzision durch den Einsatz unserer Erodieranlagen erheblich gesteigert.

Dieses Verfahren lässt sich auf nahezu alle Bohrungen in elektrisch leitenden Materialien anwenden. Diese Technik findet darüber hinaus auch bei der hochpräzisen Bearbeitung von Außenkonturen Anwendung.